Service Pack 3.15.4.1 erschienen

Thema wurde von Wilken (Gambio), 4. Februar 2020 erstellt.

  1. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.599
    Danke erhalten:
    10.426
    Danke vergeben:
    1.498
    das hat geklappt, danke
     
  2. fischeranalytics

    fischeranalytics Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    6
    Gibts eigentlich einen ggf. Login geschützten direkten Link auf ein "neustes" Update?
     
  3. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.788
    Danke erhalten:
    6.765
    Danke vergeben:
    2.048
    Nein, bieten wir nicht an.
     
  4. Geri*

    Geri* Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Beiträge:
    412
    Danke erhalten:
    46
    Danke vergeben:
    127
    Moin Gambio-Team!
    Update auf 3.15.4.1 in beiden Shop´s ohne Installationsprobleme eingespielt.
    Testbestellung waren OK; keine Fehler bis jetzt festgestellt.
     
  5. Nohly

    Nohly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    391
    Danke erhalten:
    135
    Danke vergeben:
    56
    Update und Testbestellung im Testshop und im Liveshop ohne Probleme durchgelaufen.
    Super Arbeit. :)
    Mir ist nur aufgefallen, das im Gambio Store unter "Installierte Pakete und Updates" eine weiße Seite angezeigt wird. Eigentlich sollte da stehen, das Malibu installiert ist.
     
  6. Geri*

    Geri* Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Beiträge:
    412
    Danke erhalten:
    46
    Danke vergeben:
    127
    #26 Geri*, 7. Februar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2020
    Habe nun doch einen gravierenden Fehler festgestellt:
    Alle Links im Footer verweisen nicht auf die Seiten (z.B. AGB oder Impressum) sondern immer auf die Startseite!!!!!

    Habe Ticket aufgemacht: [#100868204]

    Problem gelöst, habe Fehler gefunden!
    Nach dem Update waren alle Footer interne Links ausgeschaltet! Nach dem einschalten war alles wieder erreichbar.
     
  7. heiko_d

    heiko_d Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2018
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    5
    Hi,

    benötige Hilfe GX Update von v3.15.3.0 auf v3.15.4.1
    habe das Paket mehr mal Hoch geladen kommt immer
    "Das Service Pack wurde nicht vollständig hochgeladen. Bitte laden Sie das gesamte Service Pack noch einmal auf Ihren Webserver"

    habe ein Ticket eröffnet

    Danke
     
  8. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.599
    Danke erhalten:
    10.426
    Danke vergeben:
    1.498
    Schau mal in die Anzeige, welche Dateien da fehlen
     
  9. heiko_d

    heiko_d Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2018
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    5
    Hallo,

    sind das die die unter " Datein anzeigen" stehen
     
  10. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.599
    Danke erhalten:
    10.426
    Danke vergeben:
    1.498
    Ja
     
  11. heiko_d

    heiko_d Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2018
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    5
    danke war mein Fehler

    schönes WE
     
  12. birgit-wienand

    birgit-wienand Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    131
    Danke erhalten:
    44
    Danke vergeben:
    50
    Installiert und ohne Fehler durchgelaufen. Shop funktioniert einwandfrei. Vielleicht laufen die Updates bei mir meist problemlos, weil ich keinerlei Änderungen an der Shopsoftware gemacht habe und keine Fremdplugins nutze.
    Gute Arbeit Gambioteam!

    Rainer
     
  13. Taisan

    Taisan Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Februar 2016
    Beiträge:
    132
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    39
    Update weitgehenst fehlerfrei gelaufen. Nur bei der PHP Version 7.4 gibt es eine Warnung:
    [Gelöst] Warnmeldung bei Rechnungserstellung unter PHP 7.1
    Wird das irgendwann behoben? Mir ist auch aufgefallen, dass die Ladezeit von Bestellungen (OrdersOverview) sehr lang dauert, obwohl nur 20 Bestellungen zur Anzeige eingestellt sind. Es ist sehr mühsam, wenn man die Bestellungen bearbeiten will.
     
  14. Kai Schoelzke

    Kai Schoelzke Beta-Held

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Beiträge:
    3.539
    Danke erhalten:
    470
    Danke vergeben:
    178
    Sicher, du kannst aber die PHP Version auf 7.3 stellen, denn die Shop Version ist für 7.4 noch nicht fertig. Das wird dann wahrscheinlich erst ab 3.17.x.x
     
  15. Taisan

    Taisan Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Februar 2016
    Beiträge:
    132
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    39
    Das habe ich bereits schon runter gesetzt. Wie informiere ich mich in Zukunft welche Shop Version zu welcher PHP Version passt?
     
  16. Kai Schoelzke

    Kai Schoelzke Beta-Held

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Beiträge:
    3.539
    Danke erhalten:
    470
    Danke vergeben:
    178
  17. zuendappdienst

    zuendappdienst Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2018
    Beiträge:
    12
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    1
    Danke bei mir Hosting 1und1 hat es funktioniert.
     
  18. jordan2

    jordan2 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2016
    Beiträge:
    22
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    12
    Bei uns ging es leider nicht problemlos... und vielleicht haben ja noch andere das Problem:

    Wollte mich für das Update im "Gambio Updater" einloggen und dann kam nur noch:

    Error in /system/core/MainFactory.inc.php on line 639
    PARSE ERROR(4): "syntax error, unexpected '?'"

    Parse error: syntax error, unexpected '?'


    Sowie die allgmeine Meldung, dass mindestens PHP 7.1 und MySQL 5.5 benötigt wird. - War aber vor Update beides bereits relativ aktuell bzw. auf PHP 7.3


    Nichts ging mehr und es wurden immer bei Aufrufen der Domain direkt HTML-Dateien heruntergeladen. Also "stand" unser PHP und es konnten keine PHP-Scripte ausgeführt werden. Via Gambio-Ticket um Hilfe gebeten - wie immer Super schnell reagiert (vielen Dank), kam man zu dem Schluss, dass es an dem Provier - in unserem Fall All-Inkl. liegen muss. All-Inkl. konnte nichts finden und meinte, dass der Server OK sei - hat zum Schluss tesweise aber einfach mal die .htaccess Datei umbenannt und auf einmal konnte PHP wieder ausgeführt werden. Habe dann die aktuellste .htaccess Datei aus dem Ordner "gm\seo_boost_an" des Updates genommen und die vorhandene ersetzt und tadaaa.. auf einmal ging alles und ich konnte das Update problemlos durchführen. Anmerkung, ich hatte die vorherige .htaccess Datei vorher nicht angerührt.

    Fazit/Lösung
    Also statt nach dem Update die .htaccess Datei zu aktualisieren, mussten wir diese VORHER aktualisieren, damit ein Update erst möglich wurde. Irgendwas in der alten .htaccess-Datei hat unseren Shop beim Updateversuch lahm gelegt.
     
  19. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.788
    Danke erhalten:
    6.765
    Danke vergeben:
    2.048
    Das ist aber ziemlich sicher altes PHP gewesen, PHP kleiner 7 kannte das Fragezeichen einfach nicht als Operator, und genau das moniert der da...

    Anyway, läuft jetzt ist läuft jetzt.
     
  20. jordan2

    jordan2 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2016
    Beiträge:
    22
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    12
    Genau, Hauptsache es läuft! War nur merkwürdig, da ich beim Provider (All-Inkl.) schon letztes Jahr aus Performancegründen bei dem Update auf 3.14.1.0 auf PHP 7.1 gestellt hatte. Ich kann nur vermuten, dass in der .htaccess Datei eine ältere PHP Version erzwungen wurde oder der Server nicht das gemacht hat, was er ursprünglich sollte. Wer weiß. Mein Post soll nur als Hinweis für alle Dienen, die vielleicht ein ähnliches Problem haben. Manchmal kommt man einfach nicht auf so einfache Sachen.

    Von Gambio-Version 3.14.1.0 auf 3.15. wird ja nun auch kein altes PHP 5.6. mehr unterstützt, sondern ab PHP 7.1. - war mir so bei dem Update nicht bewusst.