Service Pack 4.1.1.0 erschienen

Thema wurde von Michael (Gambio), 25. Mai 2020 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juni 2018
    Beiträge:
    1.329
    Danke erhalten:
    158
    Danke vergeben:
    821
    Leider mit PostFinance immer noch die mit Abstand meisten Abbrüche und Fehler bei der Zahlung.
    Wird das PostFinance Zahlungs Modul eigentlich noch weiter gepflegt und geupdatet?

    Für die Schweiz enorm wichtig - 4 Zahlungsarten laufen alle über dieses Modul: PostFinance Card & e Payment, TWINT, MasterCard und Visa.
     
  2. dirk-skowronek

    dirk-skowronek Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2015
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    20
    Habe aber einen neuen Fehler entdeckt. Das Modul "ot_paypal3_instfee" lässt sich werden installieren bzw. (wenn installiert war) nicht mehr deinstallieren.

    Die entsprechende Date sieht auch ein wenig anders aus als alle anderen Modul-"Dateien" im Ordner "order_total".

    Bei allen hat man bei install immer:
    Code:
    function install() {
          xtc_db_query("insert into `gx_configurations` (`key`, `value`, `legacy_group_id`, `sort_order`, `type`) values ('configuration/MODULE_ORDER_TOTAL_
    Was bei dem Modul "ot_paypal3_instfee" fehlt. Ich weis jetzt nicht, ob dies was zu heißen hat. Fakt ist, das Modul lässt sich nicht installieren bzw. deinstallieren.

    Hat sonst noch jemand ein Problem damit?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    Im Malibu Theme, auf der Startseite in dieser Sektion, wo diese 3 1200x1200px Bilder nebeneinander sind und dieses "Shop now" steht ...

    diese 1200x1200px Bilder werden abgeschnitten, wenn man eine andere Ansicht als "Desktop" einstellt - das dargestellte Seitenverhältnis ändert sich in 1200x600px.
    In Desktop/Tablet Landscape
    upload_2020-6-1_22-24-52.png

    In Desktop Porträt und Handy
    upload_2020-6-1_22-25-52.png

    Lädt man stattdessen Bilder im Seitenverhältnis 1200x600px (zB 980*490px) hoch, werden die in der Desktopansicht nicht korrekt dargestellt, heißt, die "Sektion" passt sich nicht an.

    In Desktop/Tablet Landscape
    upload_2020-6-1_22-26-41.png

    In Desktop Porträt und Handy sind die dafür nicht abgeschnitten.


    In der Entwurfsansicht werden die Hintergrundbilder nicht angezeigt. Löscht man ein solches und wählt man es neu aus, ist das "Shop now" immer im Bild zu sehen.
    upload_2020-6-1_21-37-13.png

    In der Vorschau jedoch steht das "Shop now" unter dem Bild.
    upload_2020-6-1_21-38-48.png

    Auch wenn man Position auf "Center bottom" ändert, ist das Bild dann wieder zentriert.
     
  4. Alexa

    Alexa Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    95
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    27
    Guten Morgen. ich hab meinen Shop offline stellen müssen weil einfach nichts mehr geht seit dem Update. Ich hoff ich bekomme schnell Hilfe.

    Ticket 100932794

    Ich versteh nicht was passiert ist. Hatte noch ein anderes Ticket aufgemacht zuerst weil andere Sachen nicht gehen wie DHL. Doch jetzt gibt es keine Unterseiten mehr zu sehen. Ich freu mich auf Hilfe vom Team,
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    Wieder komische Sachen.

    upload_2020-6-2_10-59-27.png

    Ruft man den Widerruf aus den Bestellungen heraus auf, wird dieser sofort angezeigt. Nach Klick auf "Schließen" lässt er sich aber nicht nochmals anzeigen.

    Ruft man die Widerrufe über Bestellungen > Widerrufe auf, lässt sich der Widerruf beim Klick auf das allsehende Auge mehrmals anzeigen.
     
  6. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.581
    Danke erhalten:
    10.423
    Danke vergeben:
    1.498
    Attribute als Radiobutton werden im Malibu fehlerhaft angezeigt (in :
    Unbenannt-1.JPG

    Die Einstellung "Text" ist in Ordnung, "Eingerahmter Text" ist identisch mit "Text"
    bei der Einstellung "Dropdown" entsteht unter dem Dropdown ein großes Leerfeld.
    Unbenannt-3.JPG

    Im Admin wird nach dem Klick auf Aktualisieren weiterhin "radio" angezeigt, obwohl die Einstellung geändert wurde.
     
  7. dirk-skowronek

    dirk-skowronek Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2015
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    20
    Kann ich nur bestätigen. Sobald "&id=" (/admin/admin.php?do=Withdrawals&id=1) in der URL steht, kann der Widerruf nicht mehr geöffnet werden.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    Da gibts schon ein Ticket (100926608) seit 25.05. Leider haben es die vielfältigen Fehlfunktionen noch nicht in die "Problemliste" bei Gambio geschafft.

    Da stimmt noch mehr nicht. Im Admin werden aktualisierte Attributbilder nicht angezeigt. Manchmal wird auch überhaupt kein Bild angezeigt, obwohl eins hinterlegt ist.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    2.521
    Danke erhalten:
    802
    Danke vergeben:
    906
    @barbara ,

    die Eigenschaftskombinationen funktionieren bei mir inkl. Radiobutton
     

    Anhänge:

  10. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.581
    Danke erhalten:
    10.423
    Danke vergeben:
    1.498
    Ich hatte das mit Attributen, nicht mit Eigenschaften.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    2.521
    Danke erhalten:
    802
    Danke vergeben:
    906
    OK, ich habe nur Eigenschaften bei mir.
     
  12. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.581
    Danke erhalten:
    10.423
    Danke vergeben:
    1.498
    Ich spiele gerade mit den Widgets (Bilder und Button) und versuche 3 kleine Button neben einander zu bekommen.
    Eigentlich ganz einfach mit "float: right" oder "float: left"
    Wenn ich das aber im SE unter eigenes css für den Button eingebe, rutscht der Button hinter das Bild.

    Ich habe die Position mal verschoben, um es sichtbar zu machen:
    Unbenannt.JPG
     
  13. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    In der Kategorie (Listenansicht) werden die Attribute des Artikels, egal welche Darstellungsart, nicht angezeigt.

    Attribute sind vorhanden.
    In den Kategoriestammdaten ist "Attribute anzeigen" aktiviert.

    Oder gibt es noch irgendwo eine geheime, gut versteckte Option, die man aktivieren muss?
     
  14. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.581
    Danke erhalten:
    10.423
    Danke vergeben:
    1.498
    Bei mir sind die da.
    Allerdings gehen da nur Dropdown oder Selection.
    Je nachdem was man im Artikel einstellt.
    Und es gehen nach wie vor nur Attribute, keine Eigenschaften.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    Und bei mir wird nichts angezeigt.
    Ich mag nur Attribute. Ich mag dem Kunden eine funktionierende Auswahl vorgeben.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    In der Tablet Porträt Ansicht fehlt links und rechts die Hintergrundfarbe.
    upload_2020-6-3_0-35-29.png

    Dafür sieht es in der Smartphone Ansicht angeklatscht aus.
    upload_2020-6-3_0-36-29.png

    btw. Mit der Deutschen Post kann man seit fast 18 Jahren keine Pakete mehr schicken. Das Ding heißt DHL.
    Wie wäre es, wenn man das Versandmodul "Deutsche Post" - was augenscheinlich ein Versandmodul für Pakete ist - in DHL Deutschland umbenennen und das passende Logo verpassen würde?

    Raider kann man auch nicht mehr kaufen. Das Ding heißt Twix.
     
  17. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.581
    Danke erhalten:
    10.423
    Danke vergeben:
    1.498
    (Maxi)briefe und Warensendungen sind noch Post :)

    für DHL gibt es das Modul "DHL-Österreich" - warum das jetzt so heißt weiß ich allerdings auch nicht.
    Nur DHL würde auch reichen.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    Die kann man aber mit dem Versandmodul nicht abbilden. Wenn man sich die vorhandenen Gewichte und Preise ansieht, geht es da nur um Pakete.
    Für Maxibriefe und Warensendungen gibt es ja "Deutsche Post Internetmarke".
     
  19. Andreas Siebold

    Andreas Siebold Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. März 2019
    Beiträge:
    283
    Danke erhalten:
    45
    Danke vergeben:
    70
    Bei merhmaligem Versuch meinen Testshop von 4.0 auf 4.1.1.0 zu aktualisieren erscheint nur eine leere Seite. Im Front- sowie im Backend.

    Wir eigentlich noch das Template unterstützt? Gibt es irgendwo eine Liste, was alles weggefallen ist?
     
  20. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.776
    Danke erhalten:
    6.758
    Danke vergeben:
    2.047
    Templates werden noch unterstützt. Wir spielen aktuell mit dem Gedanken den Support für Templates in Version 4.5 einzustellen, das heisst 4.4 wäre dann die letzte die Templates noch unterstützt. Wenn das ein fester Entschluss wird, werden wir das nochmal getrennt kommunizieren.

    Sowas wie du suchst wahrscheinlich nicht.