Service Pack 4.1.1.0 erschienen

Thema wurde von Michael (Gambio), 25. Mai 2020 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2018
    Beiträge:
    18
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    14
    #121 Anonymous, 10. Juni 2020
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2020
    Update zu meiner "Problemanzeige":
    Mittlerweile hat Gambio den neuen Hub verteilt. Das Update 4.1.1.0 hat scheinbar eine Reihe von Problemen verursacht. Das Korrektur-Update 4.1.1.1 hat den "neuen" Hub (siehe Moritz von Gambio) mit ausgerollt. Allerdings wurde das Update heute ausgesetzt. So werden weitere Korrekturen (u. a. das Ausloggen bei Klick auf "Shop-Einstellungen") erfolgen und in den nächsten Tagen zur Verfügung gestellt (Auskunft Gambio). Gambio hatte mir zwischenzeitlich einen "alten" Connector installiert und die Zahlungsweisen funktionierten wieder. Den neuen Connector muss ich noch testen, warte aber zunächst auf die Erledigung meines noch offenen Tickets.
    Paydirekt hatte sich nun auch eingelassen und Probleme ihres Plugins i. V. mit der v4.1.1.0 eingeräumt. Mal sehen, wie es dort weitergeht. Ich werde erst einmal auf Paydirekt verzichten. Die Akzeptanz von Paydirekt seitens unserer Kundschaft ist überschaubar. Das tut nicht weh. Glücklich bin ich, dass Gambio den Hub und somit Klarna wieder funktionstüchtig gestellt hat. Das ist dann schon eine andere Hausnummer. Deshalb noch einmal: DANKE!

    Beste Grüße

    Christoph

    Das ging ja flott:
    Korrektur-Update 4.1.1.2 wurde soeben ausgerollt und im Test-Shop erfolgreich ausgeführt.
     
  2. Gambionike

    Gambionike Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    52
    Hallo Wilken, kannst du mir bitte sagen, was sich diesbezüglich getan hat? Unterstützt der neueste Gambio-Shop noch Honeygrid?
     
  3. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Ich weiß nicht genau, worauf du dich beziehst, aber ich versuche es mal mit einer Antwort: Das Honeygrid-Theme wird in der neuesten Shop-Version unterstützt und das auch noch in zukünftigen Versionen. Das Honeygrid-Template wird bis zur aktuellen Shopversion 4.4 unterstützt, funktioniert aber nicht mehr ab der Shopversion 4.5, die bald die neueste Version sein wird. Mit GX 4.5 wird das Template-System abgeschafft.
     
  4. Gambionike

    Gambionike Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    52
    Hallo Moritz, vielen Dank, das war es, was ich wissen wollte. Da wir unser momentanes Honeygrid-Template bei einer Shopaktualisierung erst einmal aktiviert lassen möchten, können wir dann im Hintergrund an einem neuen Theme basteln und haben genügend Zeit. Wir werden dann jetzt auf GX 4.4 updaten.