Service Pack 4.1.3.0 erschienen

Thema wurde von Wilken (Gambio), 3. August 2020 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. Februar 2017
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    22
    Danke vergeben:
    8
    Ich hatte vor ca. 2 Monaten mal einen Bug gemeldet (#67230), der auch noch in der 4.1.3.0 vorhanden ist. Gerade habe ich gesehen, dass dieser nun gefixed wird, aber hier als Zielversion die 4.3.1.0 beta2 angegeben ist.

    Warum schafft es solche eine Änderung - ich schätze der Aufwand und die Auswirkung sollte überschaubar sein - nicht bereits in die finale 4.2.0.0 ?
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.776
    Danke erhalten:
    6.758
    Danke vergeben:
    2.047
    Jeder Fix den man in die stabile Version bringt kann an anderer Stelle einen neuen Fehler auslösen, weil irgendwas übersehen wird, der Code ist oft genug auch nicht 1:1 kopierbar. Wir bewerten also für jeden Bufix ob es uns sinnhaft erscheint zu versuchen ihn in die stabile Version zu ziehen. Finden wir den behandelten Fehler nicht sehr relevant wird nicht rückportiert, das ist hier so bemessen worden.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. Februar 2017
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    22
    Danke vergeben:
    8
    Danke Wilken für deine Rückmeldung.
    Über die Relevanz lässt sich hier allerdings diskutieren :) ... Aus meiner Sicht finde ich es gerade bei einem rechtlich sensiblen Thema wie der Grundpreisberechnung nicht unrelevant, dass die eingegebenen Daten im Backend auch vollständig ersichtlich sind.
    Ich kann auch nicht wirklich nachvollziehen, welche unvorhersehbaren Auswirkungen die Anzeige eines Datenfeldes von 2 auf 4 Nachkommastellen haben soll, zumal die Berechnung im Hintergrund mit den eingegebenen Werten mit 4 Nachkommastellen erfolgt.

    Ich würde es daher sehr begrüßen, wenn ihr die aktuelle Bewertung noch mal prüfen könntet. ;-)
     
  4. Marvin (Gambio)

    Marvin (Gambio) Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Februar 2019
    Beiträge:
    67
    Danke erhalten:
    32
    Danke vergeben:
    22
    Wird das Bild vielleicht auch in einer Bilderliste verwendet? Sollte dies der Fall sein sollte eigentlich eine Meldung nachdem Speichern des Artikels angezeigt werden. Sollte das Bild nicht in einer Bilderliste verwendet werden, dann müsste bitte ein Supportticket erstellt werden
     
  5. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Die Arbeiten an der 4.2.0.0 und 4.3.1.0 beta1 sind bereits abgeschlossen. Die Veröffentlichung steht kurz bevor. Daher ist in diesem Fall die Zielversion die 4.3.1.0 beta2.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. Februar 2017
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    22
    Danke vergeben:
    8
    Ich habe soeben ein Ticket (#100980280) erstellt, mit einem aus meiner Sicht sehr kritischem Fehler:

    Wählt man im Backend bei den Eigenschaften mit der Anzeigeart Bild folgende Einstellungen aus, führt dies zu einer fehlerhaften Anzeige im Malibu Frontend:

    - Reihenfolge der Auswahl beliebig, nur mögliche Werte auswählbar
    - Reihenfolge der Auswahl vorgeben, nur mögliche Werte auswählbar

    Bei der ersten Einstellung (Reihenfolge der Auswahl beliebig, nur mögliche Werte auswählbar) werden mehrere Eigenschaften ausgeblendet, sobald man bei einer Eigenschaft einen Wert im Frontend ausgewählt hat. Zudem sind dann auch die Kombinationen auswählbar, die im Normalfall gar nicht ausgewählt werden können. Und die Kombination die möglich wären, lassen sich dann überhaupt nicht auswählen.
    Das führt außerdem auch dazu, dass Artikel gar nicht mehr bestellt werden können, da die Eigenschaften nicht mehr vollständig ausgewählt werden können und der Artikel nicht in den Warenkorb gelegt werden kann.

    Bei der zweiten Einstellung (Reihenfolge der Auswahl vorgeben, nur mögliche Werte auswählbar) wird die erste Eigenschaft mit den jeweiligen Werten angezeigt, allerdings erfolgt keine Anzeige der nächsten Eigenschaft, sobald ein Wert der ersten Eigenschaft ausgewählt wurde.


    Sollte sich dies als Bug bestätigen, schreit das förmlich nach einer Version 4.2.1.0, da laut Moritz die Arbeiten an der finalen 4.2.0.0 bereits abgeschlossen sind. Da könnte man dann auch den Bugfix für die VPE-Anzeige im Backend für die EIgenschaften mit unterbringen ;-)
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. Februar 2017
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    22
    Danke vergeben:
    8
    Als das Ticket vor über 2 Monaten (17.06.20) erstellt wurde, gab es noch nicht mal die Versionen 4.1.2.0 bzw. 4.1.3.0, geschweige denn die Version 4.2.0.0 ;-)
    Das wundert mich dann schon, da das Ticket mit der Prio hoch eingestuft wurde und ich somit eigentlich davon ausgegangen bin, dass der Bugfix seinen Weg in die stabile Version 4.2.0.0 findet...
    Dadurch dass die Zielversion jetzt die 4.3.1.0 beta2 ist, dauert es dann noch mal ca. 4 Monate, bis dieser Bug in einer stabilen Version erscheint...
     
  8. Marvin (Gambio)

    Marvin (Gambio) Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Februar 2019
    Beiträge:
    67
    Danke erhalten:
    32
    Danke vergeben:
    22
    Das wurde mit der Version 4.1.1.0 geändert. Aktuell kann man das nicht konfigurieren. Allerdings sollte das über StyleEdit4 einstellbar sein. Ich habe dafür ein Ticket angelegt.

    Falls du die Attribute jetzt schon ausgeblendet haben möchtest dann kannst du das über "SCSS/CSS bearbeiten " in StyleEdit4 folgendes eintragen.

    Code:
    select option:disabled {
        display:none;
    }
     

    Anhänge:

    • css.png
      css.png
      Dateigröße:
      51,5 KB
      Aufrufe:
      11
  9. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Seit Bugmeldung und Korrektur (fand heute statt) waren halt noch hunderte andere Bugtickets höher priorisiert. Wir schauen nun aber, dass wir die Korrektur noch in die 4.2.0.0 bekommen, da ich deine Einschätzung teile, dass das in die 4.2.0.0 gehört.


    Deine Meldung zu den Eigenschaften schauen wir uns auch noch vor Veröffentlichung der 4.2.0.0 an.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. Februar 2017
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    22
    Danke vergeben:
    8
    Super, vielen lieben Dank Moritz :)
    Das freut mich wirklich zu hören.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    ;)
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    @Moritz (Gambio) @Marvin (Gambio)
    Ich habe, äußerst verwundert, eine Rückmeldung auf mein Ticket erhalten.
    Ich fand eigentlich gut, dass man Artikelbilder aus einem erstellten Unterordner wählen kann, weil man damit das Chaos umgeht, wenn sich alle Artikelbilder in einem Ordner befinden.
    Ich habe 6 Artikelbilder aus dem Unterordner gewählt und musste alle austauschen. Bis auf das erste Bild ließen sich alle Bilder löschen.
    Nun kam Antwort von Gambio: Der Shop könne mit Artikelbildern aus Unterverzeichnissen nicht umgehen.
    Bitte? Kann er doch. Habe ich doch gemacht. 6 mal hochgeladen und (leider nur) 5 mal gelöscht.
     
  13. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Da müssen wir nochmals in dein Ticket schauen. Es mag sein, dass der oder die Kollegin diese neue Funktionalität noch nicht auf dem Radar hatte.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. April 2016
    Beiträge:
    87
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    21
    #94 Anonymous, 26. August 2020
    Zuletzt bearbeitet: 27. August 2020
    Wenn ich eine neue manuelle Bestellung bei einem Firmenkunden erstellen möchte, wird mir nur "löschen" angezeigt, bei normalen Kunden kann ich eine Bestellung erstellen.

    Firmenkunde:
    Firma.png
    Normaler Kunde:
    Kunde.png


    Support-Ticket #100981262 erstellt
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    Mal auf das kleine Dreieck rechts geklickt? :rolleyes:
     
  16. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. April 2016
    Beiträge:
    87
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    21
    Auch da nur Löschen
     
  17. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    Ich brauche mal euer Schwarmwissen.

    In einer Sektion im SE4 habe ich 4x das Text-Widget untereinander.
    upload_2020-8-27_11-47-39.png

    In der Vorschau des SE4 ist der Text dann auch in Zeilen dargestellt.
    upload_2020-8-27_11-48-9.png

    Im Frontend dann, werden die Texte nicht mehr in Zeilen sondern in Spalten dargestellt.
    upload_2020-8-27_11-49-24.png

    Jemand eine Idee?
     
  18. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. Februar 2017
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    22
    Danke vergeben:
    8
    @Moritz (Gambio)
    Ich habe gesehen, dass ihr euch der Sache bereits angenommen habt:

    https://tracker.gambio-server.net/issues/67537#change-97760

    Vielen Dank dafür.

    Allerdings ist das ja nur einer von zwei Fehlern, bzw. bezieht sich nur auf die Einstellung "Reihenfolge der Auswahl vorgeben, nur mögliche Werte auswählbar".

    Habt ihr den Fehler dabei auch mit geprüft?

     
  19. mmatecki

    mmatecki Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2018
    Beiträge:
    525
    Danke erhalten:
    90
    Danke vergeben:
    56
    Moin zusammen, habe gerade meinen Shop mit Template von Version 3.14.4.2 auf 4.1.3.0 upgedatet. Nun zeigt der im vertikalem Menu mal wieder zusätzlich "xyz anzeigen" siehe Bild.
    Wo finde ich den Schalter zum abstellen dieses zusätzlichen Menüeintrages?
    Bild11111.jpg
     
  20. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.581
    Danke erhalten:
    10.422
    Danke vergeben:
    1.498
    der ist weg.