Sprachversionen

Thema wurde von nira2012, 17. April 2013 erstellt.

  1. nira2012

    nira2012 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    128
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    7
    Hallo!

    Ich brauche die Sprachen:

    englisch
    französisch
    spanisch
    russisch
    chinesisch
    portugiesisch
    holländisch
    bulgarisch
    japanisch

    Kann mir jemand sagen, wo ich die kaufen kann?
     
  2. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.432
    Danke erhalten:
    5.921
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Da seh ich bei den meisten schwarz

    Aber hier: (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    Dann kannst es vielleicht selbst machen.
     
  3. deliSson

    deliSson Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    239
    Danke erhalten:
    24
    Danke vergeben:
    94
    Hallo nira2012

    Englisch ist bereits implementiert, auch für den Adminbereich. Wende dich für französich mal an den User cmtopchem. Er hat das was, aber "nur" für das Frontend.

    Ich selber suche immer noch italienisch. Leider ist Gambio und zusätzliche Sprachen ein ewiges Thema. Da wurde schon viel geschrieben und versprochen, leider aber nie etwas umgesetzt. Gambio müsste vorher mal aufgeräumt werden, sodass alle Sprachsachen auch im /lang Ordner liegen. Dann wäre die Übersetzerei und vor allem das Nachführen bei Updates nicht so aufwändig. Aber eben...:(
     
  4. deliSson

    deliSson Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    239
    Danke erhalten:
    24
    Danke vergeben:
    94
  5. Daniel (Gambio)

    Daniel (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    1.901
    Danke erhalten:
    1.620
    Danke vergeben:
    424
    Wir haben nun die französische Sprache in Auftrag gegeben und werden anschließend schauen, ob wir mit der Qulität des Dienstleisters zufrieden sind. Falls ja, sol es direkt weitergehen und dann werden wir auch noch einmal eine neue Umfrage machen, welche Sprachen gewünscht werden.
     
  6. deliSson

    deliSson Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    239
    Danke erhalten:
    24
    Danke vergeben:
    94
    Top. Da freue ich mich schon und hoffe dass die Quali stimmt....
    Werdet Ihr die Sprackpakete kostenfrei anbieten? Wenn nicht - habt Ihr schon Preisvorstellungen?

    Mir bleibt ja dann das Vergnügen die Beschreibungen der Produkte zu übersetzen ;)
     
  7. Christian Mueller

    Christian Mueller Beta-Held

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    3.204
    Danke erhalten:
    668
    Danke vergeben:
    236
    Da bin ich Euch wohl ein paar Jahre voraus...

    Schau mal hier: http://www.topchem.de

    Kommentare zur Qualität sind gerne gesehen...
     
  8. Daniel (Gambio)

    Daniel (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    1.901
    Danke erhalten:
    1.620
    Danke vergeben:
    424
    Ja, das sieht wohl so aus. Die Übersetzung an sich stellt meist auch nicht das große Problem dar. Wir sind aber natürlich auch darauf angewiesen, dass unser Übersetzungspartner bei Updates in angemessener Zeit die Sprachpakete weiter pflegt. Zu den Kosten der Pakete kann ich noch nichts sagen, aber kostenlos werden wir sie nicht anbieten können, da die Überstezungskosten relativ hoch. Die Preise werden sich aber ganz sicher im bezahlbaren Rahmen bewegen. Genaueres dazu kann ich aber erst sagen, wenn die erste Übersetzung vorliegt und wir mit der Arbeit zufrieden sind, denn erst dann kennt der Übersetzer den Aufwand und wir können über Preise und Konditionen sprechen.

    Zur Qualität Deiner Übersetzung kann ich leider nichts sagen, denn seit der Schule ist mein damals schon mieses Französisch nicht besser geworden - Du könntest mir also alles verkaufen ;-)
     
  9. C h r i s t i a n

    C h r i s t i a n G-WARD 2012

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    3.456
    Danke erhalten:
    330
    Danke vergeben:
    551
    Ich wäre dafür, das die anderen endlich deutsch lernen :)
     
  10. deliSson

    deliSson Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    239
    Danke erhalten:
    24
    Danke vergeben:
    94
    <frecher Spruch>
    Gilt aber auch für alle sog. Deutschsprachigen - ca.1,34% der Weltbevölkerung...inkl. mich selbst ;)
    </frecher Spruch>
     
  11. C h r i s t i a n

    C h r i s t i a n G-WARD 2012

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    3.456
    Danke erhalten:
    330
    Danke vergeben:
    551
    naja, sollte eigentlich spaßig rüberkommen....
     
  12. deliSson

    deliSson Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    239
    Danke erhalten:
    24
    Danke vergeben:
    94
    ...habe ich auch so verstanden :cool:

    Ich muss noch französisch sprechen (lernen) in meinem Laden. Da wäre ich froh wenn alle deutsch sprechen würden - oder zumindest verstehen :rolleyes:
     
  13. C h r i s t i a n

    C h r i s t i a n G-WARD 2012

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    3.456
    Danke erhalten:
    330
    Danke vergeben:
    551
    dat kommt mir alles so bekannt vor, war jahrelang im skandinavischen Raum unterwegs und habe festgestellt, viele können deutsch, aber sprechen lieber englisch - ich denke das hängt noch mit längst vergangenem zusammen... teilweise echt schade.
     
  14. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.215
    Danke vergeben:
    227
    Mal eine kecke Frage - fremdsprachiger Content birgt die Gefahr von fremdsprachigen Kundenanfragen. Wenn man der Sprache nicht mächtig ist, kann das ziemlich in die Hose gehen. Mir reicht es schon mit dem Google Übersetzer auf unserer Seite. Seitdem wir den haben, haben wir zwar viele Auslandsbestellungen aber auch viele Kundenkontakte, die in ihrer Landessprache schreiben. Von Spanisch über Russisch bis hin zu irgendwas, das ich nicht lesen konnte, war schon alles dabei. Besondere Spezialisten sind die Franzosen. Die denken gar nicht daran in einer anderen Sprache zu schreiben. Dank 4 Jahre Franz in der Schule verstehe ich zwar so einigermaßen, was die von mir wollen, meine Antworten möchte ich als Muttersprachler aber nicht wirklich lesen wollen :D
     
  15. nira2012

    nira2012 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    128
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    7
    Hallo cmtopchem: Wie viel willst du für die franz. Übersetzung?
     
  16. nira2012

    nira2012 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    128
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    7
    Danke, Petra - ich suche noch Argumente einer Kundin zu erklären, dass das mit den 14 Sprachen kompletter Unsinn ist.
     
  17. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.215
    Danke vergeben:
    227
    Ist es nira, außer deine Kundin beherrscht diese 14 Sprachen *ggg* Wenn man es richtig machen will (und vor allem rechtssicher), dann reichen die Sprachen alleine nicht aus, sondern der Shop muss auf die entsprechenden Länder ausgerichtet sein. Mit AGB und allem Schnickschnack. Sich alleine auf deutsches Recht und auf Vertragssprache D zu beziehen zieht nicht.
     
  18. deliSson

    deliSson Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    239
    Danke erhalten:
    24
    Danke vergeben:
    94
    In der Schweiz ist für einen Shop wie den meinen französisch ein Muss. Da gehen sonst zuviele potentielle Kunden verloren.

    Die Anfragen kommen eher wenn der Shop nur deutsch ist. Gute Beschreibungen und eine ausfüHrliche Zutatenliste minimieren Anfragen.
    Solange die schriftlich erfolgen...kein Problem. Und mündlich werde ich täglich im Laden mit franz. konfrontiert und da mache ich Fortschritte ;)

    Für alle anders sprachigen gilt dann entweder deutsch oder englisch.

    Ich helfe dazu einem Geschäftspartner mit seinem geplanten GX2 und der will unbedingt noch italienisch. Ob ich da Sachen übernehmen kann aus seinem uralten osCommerce wird sich zeigen. Da ich über das franz. Paket von cptochem vefüge wird das eine grosse Hilfe sein.

    Andere Sprachen in Gambio zur Verfüfung zu stellen heisst aber auch dass sich Gambio international weiter verbreiten könnte. Je mehr Nutzer desto mehr Überlebenschancen hat Gambio. Vor allem jetzt da an der Modernisierung der SW gearbeitet wird. Nun müssten aber auch die Modulhersteller mitziehen und alles möglichst updatesicher machen und Gambio das Ganze noch auf .php erweitern. Das gehört aber nicht mher in diesen Thread.
     
  19. speed300

    speed300 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2012
    Beiträge:
    1
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    @cmtopchem,

    Französisch sieht gut aus, soweit ich das mit meinem bescheidenen Schulfranzösisch aus dem letzten Jahrtausend beurteilen kann. Bei Englisch hast Du aber den Vorstellungstext auf der Startseite in Deutsch. Bei Französisch ändert er sich auch in Französisch. Bei den Artikeln ist z.B. Magic Click in Deutsch - egal ob Englisch oder Französisch. Beim Englischen sind auch noch ganze Produktgruppen in Deutsch.

    Gruß

    Dieter
     
  20. Christian Mueller

    Christian Mueller Beta-Held

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    3.204
    Danke erhalten:
    668
    Danke vergeben:
    236
    @speed:
    Sorry, Magic Click habe ich erst diese Woche eingebaut und die Übersetzungen fehlen dort noch.
    Englisch ist nicht wirklich Schwerpunktsprache. Anfragen und Käufe in englisch liegen unter 2%, deshalb liegt die Priorität da ganz weit hinten...
    Ich habe mehr als 50% Verkäufe in den französischsprachigen Raum weltweit. Allerdings mit niedrigeren Warenkorbwerten als in Deutschland.