v3.4.x Warenkorb in Mobile Candy lässt sich nicht bearbeiten.

Thema wurde von duft-schoenheiten.de, 1. Mai 2017 erstellt.

  1. duft-schoenheiten.de

    Registriert seit:
    30. November 2014
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    Seit meinem Wechsel zu 3.4 lassen sich im Mobile Candy keine Artikel mehr aus dem Warenkorb entfernen.
    Legt ein Kunde einen Artikel in den Warenkorb, hat er keine Möglichkeit mehr, den Artikel wieder raus zunehmen.
    Ich finde da auch keine Einstellmöglichkeit.
    Hat jemand das gleiche Problem oder Lösungsvorschlag?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    4.547
    Danke erhalten:
    1.000
    Danke vergeben:
    866
    Ich kann bei dir Artikel entfernen auf duft-schoenheiten.de . Oder sprichst du von einem anderen Shop?

    Ansonsten ein Tipp, den du nicht hören möchtest: Wechsel auf Honeygrid, denn der Support für EyeCandy wird vermutlich noch vor Ende des Jahres eingestellt.
     
  3. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.646
    Danke erhalten:
    535
    Danke vergeben:
    92
  4. duft-schoenheiten.de

    Registriert seit:
    30. November 2014
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    Ja, geht um duft-schoenheiten.de

    In der Desktop Version ist das kein Problem, nur halt auf mobilen Geräten.
    Wenn Du es in der mobilen Version geschafft hast, dann wie?
    Bei mir und anderen die ich hab testen lassen fehlt das x zum löschen. Selbst "nullen" geht nicht.

    Doch möchte ich hören ;-) Setze mich da schon mit auseinander aber geht nicht so fix von heut auf morgen.

    Das aktuelle Mobilecandy soll laut Beschreibung mit 3.4 kompatibel sein...
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    4.547
    Danke erhalten:
    1.000
    Danke vergeben:
    866
    Hallo,

    stimmt, bei MobileCandy gehts nicht :) Hast du recht! Im Gambio Testshop funktionierts aber. Hast du vielleicht irgendwelche Sonderanpassungen im MobileCandy Template? Module von Drittanbietern? Alte -USERMOD.html Dateien die da was aushebeln?
     
  6. duft-schoenheiten.de

    Registriert seit:
    30. November 2014
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    Sonderanpassungen habe ich nicht, alles wie von Gambio geliefert.
    Das mit alten Dateien werde ich mal prüfen, danke.
     
  7. christian

    christian Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    31
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    15
    Ich habe das selbe Problem. In der Mobilansicht fehlen das rote Kreuz und auch der grüne Kringel zum Aktualisieren.
    Habe gerade gesehen, dass das Problem bei dir gelöst ist. Könntest du mir sagen, wie du das gemacht hast?

    Christian
    ronjas-raeuberlaedchen
     
  8. Torben Wark

    Torben Wark Gambio GmbH

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.581
    Danke erhalten:
    1.175
    Danke vergeben:
    399
    Das ist ein Bug, den ich mit einer kommenden MC-Version behoben hab. Die sollte im Laufe des Tages erscheinen.
     
  9. birgit-wienand

    birgit-wienand Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    131
    Danke erhalten:
    44
    Danke vergeben:
    50
    In Version v3.5.2.0 und MobileCandy 1.2.17 funktioniert das leider immer noch nicht. Das rote Kreuz und der grüne Krinkel erscheinen nicht. So haben die Kunden keine Möglichkeit versehentlich in den Warenkorb gelegte Ware wieder zu entfernen. Das erzeugt Frust beim Kunden oder Kaufabbrüche, oder, wie bei mir im Shop gestern einen Widerruf und eine sofortige Neubestellung.
     
  10. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.646
    Danke erhalten:
    535
    Danke vergeben:
    92
    Hallo Birgit,

    also, theoretisch kann es auch noch nicht funktionieren, weil das letzte Update des MC v. 10.03.2017 und der Beitrag von Torben vom 22.05.2017.
     
  11. birgit-wienand

    birgit-wienand Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    131
    Danke erhalten:
    44
    Danke vergeben:
    50
    Ok, aber er hatte ja am 22. 5. geschrieben, dass dies im Laufe des Tages behoben werden soll. Ich habe deshalb gestern die Version 1.2.17 noch einmal gezogen und alle Dateien damit überschrieben. Aber wahrscheinlich hast du Recht. Wir müssen warten, bis eine neue Version des Mobile Candy fertig gestellt ist.
     
  12. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.646
    Danke erhalten:
    535
    Danke vergeben:
    92
    Ist sicherlich keine böse Absicht von Torben gewesen. Ja, einfach noch a bissle warten :)
     
  13. birgit-wienand

    birgit-wienand Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    131
    Danke erhalten:
    44
    Danke vergeben:
    50
    Oh nein, eine böse Absicht möchte ich auch nicht unterstellen. Die Jungs arbeiten hart und helfen so schnell wie möglich, wo immer es geht. Es gibt eben Dinge, die verhindern unter Umständen Umsatz oder machen zusätzliche Arbeit. Dann hofft man, es gibt eine einfache Lösung. Aber bei einer so komplexen Softwarelösung ist das sicher nicht immer so einfach für die Programierer. :)
     
  14. Torben Wark

    Torben Wark Gambio GmbH

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.581
    Danke erhalten:
    1.175
    Danke vergeben:
    399
    Die neue Version, die das Problem behebt ist tatsächlich schon etwas länger fertig. Interessanterweise ist diese aber noch nicht im Portal gelandet, dass sie auch heruntergeladen werden kann. Das macht normalerweise ein Kollege von mir. Ich kümmere ich mal darum, dass das Paket heute veröffentlicht wird.
     
  15. birgit-wienand

    birgit-wienand Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    131
    Danke erhalten:
    44
    Danke vergeben:
    50
    Klappt wunderbar! :)

    Vielen Dank für die schnelle Reaktion nach meiner "Beschwerde" bzw. meiner Anfrage.
    Der Gambio Downloadbereich ist euch anscheinend ein wenig durcheinander gekommen, denn rechts oben in den Ankündigungen wurde seit 3 Monaten nichts mehr aktualisiert, obwohl es seit dem viele Updates und auch andere neue Versionen gab. Es fiel auch auf, dass die neusten Versionen, wie 3.5.0 und 3.5.1 zwischenzeitlich weit unter der 3.4.2 angezeigt wurden. Wahrscheinlich ist es auch intern zu Fehlern in den neuen Versionen gekommen, weil verschiedene Programierer an verschiedenen Versionen gearbeitet haben. Wenn nun jemand von Gambio aus 3.4.1 eine 3.5.0 Version entwickelt hat, es aber schon eine fehlerbereinigte 3.4.2 gab. sind evtl. diese Fehlerbereinigungen nicht mit in die neuste Version eingeflossen. Deshalb denke ich, gab es so kurzfristig die 3.5.1 und die anderen Zwischenversionen.
    Das soll nur freundlich geäußerte, konstruktive Kritik sein. Der Ruf von Gambio ist sehr gut und ich und mein Partner sind treue Kunden. Die Software an und für sich ist ebenfalls sehr gut und alle Weiterentwicklungen zeigen in der Regel Verbesserungen. Vielleicht stimmt ihr und eure Programierertruppe euch zukünftig noch etwas besser ab. Dann hab ihr weniger Arbeit & Stress und wir Nutzer weniger Probleme mit neuen Updates. ;)
     
  16. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.774
    Danke erhalten:
    6.757
    Danke vergeben:
    2.046
    Ansich funktioniert das ganz gut mit dem Veröffentlichen von Versionen, unser interner Dienstweg ist da recht kurz. Warum es immer 2 aktuelle Versionen vom Shop gibt kann man bei unserer Erklärung der versionierung nachlesen, ein entsprechender Thread ist bei den Gambio Meldungen und Ankündigungen angepinnt.

    Die kleine Box rechts oben im Portal ist aber zugegeben ein wenig zum Stiefkind geworden, ich glaube es würde Sinn machen die mal abzuschaffen, der Informationswert ist glaube ich nicht sonderlich hoch.
     
  17. birgit-wienand

    birgit-wienand Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    131
    Danke erhalten:
    44
    Danke vergeben:
    50
    Ich denke, das wäre eine gute Idee und sähe professioneller aus, als eine Box mit veralteten Meldungen. ;)