Wawi für unseren Shop

Thema wurde von hermann_josef_bruehl, 13. Oktober 2021 erstellt.

  1. hermann_josef_bruehl

    hermann_josef_bruehl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2018
    Beiträge:
    3
    Danke erhalten:
    0
    Hallo
    Ich möchte gerne zum neuen Jahr von Lexware weg und ein Programm nutzen, mit dem ich alles machen kann, was ich brauche.
    Wir stellen Sportartikel her und beziehen auch. Wir haben Wiederverkäufer in 15 Ländern für unsere Artikel und momentan machen wir es so, dass der Shop von Privatkunden separat zum Warenwirtschaftsprogramm läuft, da wir für Händler zwei verschiedene Preise haben.
    Ich hätte gerne ein Programm, in dem ich alles zusammen handhaben kann. Wiederverkäufer und Privatkunden.
    Indem ich auch Angebote, Lieferscheine, Auftragsbestätigungen etc. manuell erstellen kann.
    Momentan bestellen Händler von uns telefonisch oder per Mail und ich erstelle es manuell für die jeweilige Bestellung.
    Gibt es ein Programm mit Schnittstelle, das all dies kann und in dem ich auch auf Knopfdruck die bezahlten Bestellungen aus dem Shop importieren kann?

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
    Liebe Grüße
     
  2. steindl-tools

    steindl-tools Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2021
    Beiträge:
    9
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    Ich meine das Amicron das kann da man jede Menge Preise hinterlegen kann und die Schnittstelle zum Shop selber einstellen kann.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    1.334
    Danke erhalten:
    313
    Danke vergeben:
    153
    Das ist mit (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) alles kein Problem, allerdings kommt es auf die Art und Weise Deines SHOP-Hostings an und welche Version von Gambio Du im Einsatz hast.

    Wir setzen VARIO8 von Anfang an ein, unseren Erfahrungsbericht liest Du (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
     
  4. hermann_josef_bruehl

    hermann_josef_bruehl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2018
    Beiträge:
    3
    Danke erhalten:
    0
    Hallo unser Shop läuft auf 4.3.1.0
     
  5. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.557
    Danke erhalten:
    10.408
    Danke vergeben:
    1.497
    Dann musst Du warten, Vario baut eine neue Schnittstelle, die ist aber noch nicht fertig - oder Vario wartet auf die 4,5 x, wegen Varianten.
     
  6. hermann_josef_bruehl

    hermann_josef_bruehl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2018
    Beiträge:
    3
    Danke erhalten:
    0
    Wäre schön wenn sie es bis Jahresende schaffen ist immer perfekt eine neue WAWI in Betrieb zu nehnem zum 01.01
     
  7. Christian Mueller

    Christian Mueller Beta-Held

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    3.192
    Danke erhalten:
    659
    Danke vergeben:
    235
    Dafür kann ich Amicron nur empfehlen. Kundengruppen, Individualpreise, mehrere Shops. Kein Problem.
    Im Shop selbst legst Du Kundengruppen für Deine Händler an und die können dann ebenfalls dort bestellen.
    Nebenbei wesentlich günstiger als z.B. Vario und der Support ist auch Klasse und erschwinglich.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Juli 2019
    Beiträge:
    303
    Danke erhalten:
    47
    Danke vergeben:
    17
    Generell immer schauen dass es mit der Gambio-Version läuft, da muss die Version stimmen. Nachteil ist, dass man oft nicht die neuesten Updates verwenden kann weil die Schnittstelle erst angepasst werden muss.

    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Da steht seit Monaten die Marke bei 90%. Ob es jemals 100% erreicht?
     
  9. Christian Mueller

    Christian Mueller Beta-Held

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    3.192
    Danke erhalten:
    659
    Danke vergeben:
    235
    Noch ein Grund für Amicron. Das läuft mit der API-Anbindung und mit eigenen, modifizierbaren Schnittstellen, egal welche Shopversion.
     
  10. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.557
    Danke erhalten:
    10.408
    Danke vergeben:
    1.497
    Deshalb denke ich ja, dass die auf die 4.5 und die Anbindung der Eigenschaften an die API warten.
    Erst dann wäre die Software wirklich auch für Cloudnutzer geeignet.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    2.061
    Danke erhalten:
    341
    Danke vergeben:
    138
    hab auf Grund deines Posting dort angerufen. Im ersten Satz kam das man für 10k doch ne schöne Software bekommt.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    1.334
    Danke erhalten:
    313
    Danke vergeben:
    153
    ... verstehe ich nicht ....
     
  13. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    2.061
    Danke erhalten:
    341
    Danke vergeben:
    138
    Ich wollte mi dieses Vario8 mal anschauen. Da es für die Erweiterungen keine Preise gibt, sondern alles Optional ist, hab ich dort angerufen. In der ersten Minute gabs die Aussage das es für 10k was schönes gibt, ohne zu wissen was ich eigentlich benötige bzw. eine Bedarfsanalyse erfragt wurde.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    1.334
    Danke erhalten:
    313
    Danke vergeben:
    153
    ... das ist natürlich suboptimal ...
     
  15. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.758
    Danke erhalten:
    6.753
    Danke vergeben:
    2.044
    10000 Euro für eine Warenwirtschaft... das ist ob mans glauben mag oder nicht mittleres Preisfeld.

    Bei etwas grösseren Kunden würde der Berater am Telefon nach Nennung der Summe Freudentränen erwarten, ein kleinerer Händler kriegt trotzdem nen Herzinfarkt. Natürlich gibts diverse Warenwirtschaften von ganz klein für lau, über günstig im Bereich von wenigen 100 Euro bis über die besagten 10000 Euro hinweg. Wer mal mit Navision/MS Dynamics, SAP oder anderen Buden zu tun hatte, wird auch wissen, dass man auch mal n Milliönchen da loswerden kann, vielleicht auch mehrere. LIDL hat den Versuch auf SAP umzustellen nach Investition von 500 Mio Euro abgebrochen. Just saying.

    Vario geht denke ich für die Kaufversion durchaus etwas günstiger als 10.000 Euro, aber 5000 wirste fix los. Das ist kein völlig ungerechtfertigter Preis, aber das müsstest du wahrscheinlich schlucken. Wenn das kein Killer ist ruf nochmal an, und versuch den Vertrieb da in dein Problem zu kriegen.
     
  16. marco_walter

    marco_walter Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2017
    Beiträge:
    3
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    4
    Was machst Du alles in Lexware?
    Wie handhabst Du das Lager?
    Arbeitest Du mit Barcodescanner oder ähnlichem?

    Ich habe mir eine Liste gemacht was ich alles machen will und unbedingt benötige. Vieles nutzt man gar nicht aber bezahlt es mit.
    Mir war wichtig das auch die Software in der Cloud läuft. Somit kann ich von jedem Device aus fast alles machen.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    2.061
    Danke erhalten:
    341
    Danke vergeben:
    138
    #17 Anonymous, 18. Oktober 2021
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2021
    Ich nutze aktuell Orgamax, die Marktplätze werden über Billbee angebunden. Da bin ich very weit weg von 10K. Und bei dem Preis bleibt es ja wohl nicht. Da kommen ja noch die Service und Updates dazu.
     
  18. Fred

    Fred Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2013
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    Guetn Tag

    Wir verwenden die Warenwirtschaft von Vario Software und wir können den shop nicht updaten weil die Schnittstelle nicht zu den Versionen höher als 4.0.0. paßt. ist die Schnittstelle bereits funktionsfähig ist ? Bzw. wann wird es soweit sein. Aus der Sicht von gambio.
     
  19. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.557
    Danke erhalten:
    10.408
    Danke vergeben:
    1.497
    Woher soll Gambio wissen, wann Vario eine Schnittstelle fertig hat?
    Da solltest Du Vario fragen
     
  20. Micha T.

    Micha T. Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2018
    Beiträge:
    24
    Danke erhalten:
    0
    Wir sind mit Amicron auch seit Jahren sehr zufrieden.