Youtube und Cookie Consent Tool

Thema wurde von Anonymous, 8. Januar 2021 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2018
    Beiträge:
    146
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    75
    Hallo,
    wir haben uns entschlossen Youtube Viedos in die Artikelbeschreibung mit einzubinden.

    Damit auch datenschutzrechtlich alles richtig ist möchte wir Youtube auch noch ins Cookie Consent Tool einbinden.

    Könnt ihr mir bitte helfen, wie ich dazu vorgehen muss :)
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    4.070
    Danke erhalten:
    863
    Danke vergeben:
    740
    Braucht ihr nicht, wenn ihr in der URL youtube.de durch youtube-nocookie.de ersetzt.
     
  3. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.210
    Danke erhalten:
    6.554
    Danke vergeben:
    1.997
    Das stimmt leider nicht ganz. Sobald man abspielen drückt werden Cookies gesetzt. Die sind nach meinem Kenntnisstand mit aller Wahrscheinlichkeit consentpflichtig.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.332
    Danke erhalten:
    406
    Danke vergeben:
    357
    #4 Anonymous, 8. Januar 2021
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2021
    Was sagt euer Rechtsdienstleister dazu?

    Warum Youtube?

    Habt ihr die Videos selbst erstellt?

    Strebt ihr einen Ausbau eures Youtube Kanals an?

    Warum hostet ihr die Videos nicht selbst?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    4.070
    Danke erhalten:
    863
    Danke vergeben:
    740
    #5 Anonymous, 8. Januar 2021
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2021
    Bin kein Jurist aber ich sehe es anders. Einen Tracking-Cookie bekomme ich schon mit Aufruf der Seite. Den kann ich nur mit einem vorgeschalteten Consent Tool verhindern. Das ist bei einem eingebundenen YouTube Video das erst durchs abspielen einen Cookie setzt anders. Da kann ich anders informieren als durch eine Systemweite Cookie Bar.Keine Rechtsberatung sondern meine persönliche Einschätzung.

    Edit: Grauzone offenbar. ITRK empfiehlt trotz des erweiterten Modus ein Consent tool:
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2018
    Beiträge:
    146
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    75

    Was trage ich denn dazu in mein Gambio Cookie Tool ein?
     
  7. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    31.897
    Danke erhalten:
    9.793
    Danke vergeben:
    1.443