Zahlungsweisen gehen seit Upgrade nicht mehr

Thema wurde von jann_brand, 23. März 2020 erstellt.

  1. jann_brand

    jann_brand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2020
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    0
    Leider gehen bei uns im Shop Adminbereich seit einem Upgrade die Zahlungsweisen nicht mehr. Es werden sehr viele Fehlermeldungen anzeigt wegen undefinierter Konstanten. Ausserdem kann man die Details der Zahlungsweisen nicht anzeigen lassen. Wir sind momentan auf der Version 3.13.3 und haben erfahren, dass diese instabil ist. Was können wir machen, damit die Zahlungsweisen wieder funktionieren? Werden Sie dies mit der 3.16. Version beheben? Funktionieren die Zahlungsweisen schon wieder mit der 3.14 Version?

    Es ist wohl vorallem Klarna, kann ich das irgendwie entfernen, damit man die Zahlungsweisen wieder bedienen kann? Habt ihr mir eventuell ein Input was ich machen kann um die Zahlungsweisen wieder laufen zu bringen?
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.744
    Danke erhalten:
    10.499
    Danke vergeben:
    1.500
    Ich vermute mal, dass die Zahlart alt ist und die Dateien da nciht mehr zur PHP-Version passen.
    Klarna gibt es in aktuellen Shops nur noch über das HUB.

    Du wirst die Zahlart wechseln, oder aktuelle Module installieren müssen (falls es welche gibt), sonst wirst Du die Fehlermeldungen nicht los.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    4.416
    Danke erhalten:
    1.580
    Danke vergeben:
    116
    Die störenden Dateien gehören zum alten klarna2-Modul und werden beim Update auf 3.15.1.0 (oder neuer) gelöscht.