Version 4.3 - Geändertes Look & Feel - Bitte Umfrage starten

Thema wurde von kugelschubs2, 20. November 2020 erstellt.

  1. kugelschubs2

    kugelschubs2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    68
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    21
    Hallo,

    da man hier im Forum leider selbst keine Umfrage starten kann,
    bitte ich einen Admin darum eine solche zu erstellen.

    Mit der simplen Fragestellung:

    Ist die neue Adminansicht gewünscht ja / nein

    Ich für meinen Teil will das ganz schnell wieder weghaben,
    mich interessieren in meinem Admin unsere Zahlen und Verkäufe und nicht was im Forum los ist oder der andere ********.

    As simple as that.
    Bitte die Kunden befragen (am besten vorher) und nicht einfach so einen **** auftischen, danke.
     
  2. Manfred (zawu.eu)

    Manfred (zawu.eu) G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.084
    Danke erhalten:
    1.530
    Danke vergeben:
    900
    Ort:
    Bremen
    Um Himmelswillen bitte nicht das auch noch!

    Das führte bereits 2014 über Wochen zu endlosen & sinnlosen Diskussionen - siehe:
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Wilken und Moritz haben in den letzten Tage in langen Aufsätzen mehrfach & ausführlichst die Hintergründe geschildet und klipp&klar geschrieben, dass es jetzt erst mal so bleibt wie es ist.

    Damit kein Missverständnis aufkommt:
    Ich finde das neue Dashboard für Shopbetreiber sinnlos wie ein Loch im Kopf!
     
  3. kugelschubs2

    kugelschubs2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    68
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    21

    Eben drum, ich möchte ja nicht diskutieren.
    Daher eine Umfrage. Damit sie mal ganz klar sehen was gewünscht ist - und nicht nach eigenen Vorstellungen handeln.
     
  4. IH59

    IH59 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Februar 2018
    Beiträge:
    110
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    36
    in einer Demokratie ist das die Beste Lösung mit der Abstimmung ! .-)

    Unser Alter Shop Hersteller hatte so was schon vor 10 Jahren auf der Admin Seite und mit der Zeit wurde es immer schlechter mit der Seite weil nicht mehr Aktuell !

    Gruss Isabel
     
  5. Manfred (zawu.eu)

    Manfred (zawu.eu) G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.084
    Danke erhalten:
    1.530
    Danke vergeben:
    900
    Ort:
    Bremen
    Hast Du die zahlreichen Beiträge zu dem Thema gelesen?
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    425
    Danke erhalten:
    89
    Danke vergeben:
    96
    #6 Anonymous, 20. November 2020
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2020
    Also in den letzten Versionen seit Einführung der Themes hat Gambio wirklich viel verschlimmbessert!
    Es wird für uns langsam nur noch unübersichtlich - klare Strukturen fehlen irgendwie, auch zwischen Themes und Templates

    Wir haben den Eindruck das es für uns als Shopbetreiber immer unlogischer und komplizierter wird.
    Mitterlerweile muss man 24/7 im Forum rumhängen, um überhaubt noch nachvolziehen zu können welche Änderungen wiedermal gemacht wurden und wo wir eigene Änderungen machen können.

    Man muss ja inzwischen in sovielen Ordner schauen (5-8?) was wo hinterlegt ist, was wo greift usw...
    Themes, Template, GX-Module, Child-Themem, Public, und und und > Chaos pur, schlimmer geht es nicht.
    Dateien heißen plötzlich anders und werden von irgendwo geladen, manche können nicht mehr überladen werden, da die schon 4 mal von irgendwo eingebunden werden und die eine die andere überschreibt. Mit jedem Update werden andere Änderungen und oder CSS Anweisungen eingesetzt die der Shopbetreiber dann wieder fixen muss usw..

    Langsam echt nervig!!!

    Die Idee hinter den Themes ist gut aber so steif unausgreift und so um x Ecken verknüpft das man echt langsam mal schaut ob man nicht ein anderes Shop System findet das mir als Webdesigner wieder spaß macht, wo ich nicht gleich denken muss, das es mir bei dem nächsten Update um die Ohren fliegt und ich wieder Stunden daran sitze, nur den normal Zustand wieder herzustellen...

    Und anstatt das Gambio hier mal aufräumt, was für die Performance, Suchmaschienenoptimierung, Benutzerfreundlichkeit, Entwicklungsfreundlichkeit, auf den Weg bringt, baut man ein Dashboard was keiner will!

    Entäuschend... Wenn Ihr mit euerm Sytem nach ganz oben wollt schraubt ihr grade anden falschen Stellen!

    Gambio hat soviel Potenzial aber hat den Bezug zu den Shopbetreibern verloren anscheinend auch selbst keinen Überblick mehr....

    Umfrage Bitte !
     
  7. CITYJEWELS

    CITYJEWELS Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. März 2015
    Beiträge:
    556
    Danke erhalten:
    128
    Danke vergeben:
    228
    Eine Umfrage macht hier auf jeden Fall Sinn. Es geht doch erst einmal darum, ein Stimmungsbild zu erhalten.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    3.919
    Danke erhalten:
    810
    Danke vergeben:
    713
    Wenn ich wieder zurück könnte zum Admin von vor 2014 - das wäre GROSSARTIG! Ich träume noch von Admin-Seitenladezeiten von unter 3 Sekunden und ohne Javascript-Abstürze. Leider ist diese keine Demokratie. Gambio muss neben den Interessen der Shopbetreiber auch Interessen der Partner und eigene Interessen berücksichtigen. Klar, dass man sich hier am stärksten an denen orientiert, mit denen man das Geld verdient - und das sind nicht die Shopbetreiber. Ich würde das auch so wie Gambio machen.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2013
    Beiträge:
    30
    Danke erhalten:
    23
    Danke vergeben:
    10
    Ich möchte verkaufen und der Shop ist mein Werkzeug.

    Wozu soll das Forum im Shop helfen? Was interessiert mich Eure Auszeichnung im backend! Umfragen haben da auch nichts zu suchen. Die neue Statistik erinnert mich an die Anfänge von Homecomputern.

    Es kann doch nicht sein, dass ich immer wieder lese muss wie ich was umprogrammieren muss, damit ich professionell arbeiten kann. Die Anleitungen im Forum für einen Schritt zurück sind doch Allarmzeichen! Bemerkungen "Was interessiert dich die erste Seite im backend". Halloooo das muss die wichtigste Seite sein aber nicht für EUCH.

    Also bitte nur echte Verbesserungen, das ist Euch doch schon oft gelungen in der Vergangenheit.
     
  10. kugelschubs2

    kugelschubs2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    68
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    21
    Ich weiß genau was Du meinst mit dem IST-Zustand wiederherstellen.
    Hatte mich auch schon einige graue Haare mehr am Kopf gekostet. :cool:
     
  11. kugelschubs2

    kugelschubs2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    68
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    21
    ganz Deiner Meinung.
     
  12. kugelschubs2

    kugelschubs2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    68
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    21
    Was interessieren mich deren Partner?
    Ich habe ein Produkt, für welches ich zahle - und erwarte das der IST-Zustand auch im Kern erhalten bleibt.
    Um ein Beispiel aus dem Mietrecht zu nehmen:
    Der Vermieter hat dafür zu sorgen das der Stand, wie bei Einzug, erhalten bleibt.
    Ein Verschlechterung ist nicht zulässig.
    So in etwa sollte das auch hier gelten.

    Man schaue sich nur im Forum um, wieviele wirklich wichtige Themen aufgegriffen und bearbeitet werden müssen.
     
  13. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.055
    Danke erhalten:
    6.460
    Danke vergeben:
    1.983
    Ein paar Kommentare.

    Wir sind keine Demokratie, und schon gar keine reine Händlerdemokratie. Wir sind stattdessen vielen Faktoren verpflichtet, Manni hat da schon den richtigen Beitrag zitiert, genauer gehts eigentlich nicht.

    Du nennst Gründe die mich zum Votum bringen würden wirklich keine Umfrage zu machen. Bei dem was du vorher zitiert hast was du doof findest, wo die Adminstartseite nichtmal vorkommt, hätte ich schon das Gefühl du würdest stellvertretend einfach mal gegen alles votieren wollen, auch wenn die Frage nicht nach allem fragt. Einmal sagen das gar nichts passt, das wäre aber nie die Frage in einer solchen Umfrage, das würde am Thema vorbei gehen. Es könnte nie um sowas wie Denkzettel gehen, sondern um sachliche Diskussion zu genau einer Frage, der Frage.

    Eine breitere sachliche Meinung wäre schon interessant, aber die wird jetzt nicht zu kriegen sein, ich sehe da ernsthaft gerade 0 Chance. Ich sehe faktisch wir haben hier im Forum pi mal Daumen 10 Opponenten, die sind aber teilweise "im Autopilot" wie mir erscheint, zumindest kann ich manche Argumente echt gar nicht ergründen. Unsere Telemetrie sagt 4.3 ist bislang ca 450x installiert worden, plus eine Dunkelziffer die es immer gibt. Das unterscheidet nicht zwischen Testshops und Liveshops, aber die Menge der Leute die das neue Ding schon gesehen hat und sich damit auseinandersetzen konnte muss normal grösser 100 sein. Die sind entweder nicht forenaktiv oder haben kein Problem, wer kein Problem hat schreibt ja normal erstmal nix. Ich schätze die Leute sind zum grösseren Teil nicht forenaktiv, man kriegt also kein Bild. Meine Einschätzung wäre wir kriegen dann die 10 Nein Stimmen der Opponenten, kein Ja und einmal ein Nein weil Themes doof sind. Wäre das dann irgendwie repräsentativ? Ich hätte grosse Zweifel.

    Etwas paradox ist für mich übrigens: Die neue Startseite soll Leuten mehr Fingerzeige geben welche Diskussionen gerade abgehen, um mehr Partizipation zu erzeugen, das ist ein Ziel von mehreren. Die Leute die Partizipation wollen, es wird ja eine Umfrage gefordert, wollen aber offensichtlich dien Hinweis auf mehr gewünschte Partizipation dringend abschaffen.

    Ich erwarte übrigens das jemand sagt "oben hast du geschrieben ihr seid keine Demokratie!" und ja das ist richtig, wir sind keine. Wir beachten aber Händlerinteressen sehr genau und räumen den sehr viel Platz innerhalb unserer Richtungsentscheidungen als Wächter des Ökosystems ein. Ihr bestimmt also viel mit aber eben nicht alles. Das muss man kapieren, dann weiss man was geht.

    Allgemein, teilweise Wiederholung:
    Es wird jetzt keine Umfrage geben, wir werden jetzt keine machen. Die Seite ist erstmal so wie sie ist. Das heisst nicht dass wir nicht bereit wären Feintuning daran zu betreiben oder dass wir ausschliessen würden in 2-3 Monaten vielleicht mal nachzufragen, aber erstmal werden wir das laufen lassen. Das war auch keine Zusage, dass dann eine kommen wird, das war ein jetzt auf jeden Fall Nein. Das ist uns nur alles viel zu merkwürdig aufgeladen gerade. Vom generellen Lärm, der unserer Meinung nach für die Größe der Sache unfassbar gross erscheint, da stirbt gerade niemand oder verkauft deshalb weniger. Von der Art der Argumentationen her, die oft sehr weit vom Kernthema wegdriften. Von der Art der Äußerungen her, die in sich ziehbare Werte und Inhalte haben, aber gleichzeitig grob dramatisch aufgebaut sind. Und es ist vor allem aus unserer Sicht einfach viel zu früh.
     
  14. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.055
    Danke erhalten:
    6.460
    Danke vergeben:
    1.983
    Das kommentiere ich nochmal kurz: Das kannsst du vergessen, das machen wir nicht, versprochen.

    Ich hab den Satz extra mal so gefasst, damit er dich kurz greift und ich die Aufmerksamkeit für etwas kriege wo es die, finde ich, braucht. Der Punkt ist, den hab ich auch schon mehrfach erklärt, gerade in den Diskussionen derzeit: Stehenbleiben geht nicht, weil wir die einzigen wären die es tun, und das trägt sich nicht. Das Web verändert sich technisch, die Geschmäcker, Wünsche und Anforderungen eurer Kunden ändern sich, Google ändert sich, das Recht ändert sich, die Technik ändert sich, Paypal ändert sich, Warenwirtschaften ändern sich, die Serverumgebungen auf denen wir alle sitzen ändern sich,... das kann man ewig fortsetzen. Es kann keinen Stillstand geben, weder vornerum noch hintenrum. Es ist immer irgendwas im Wechsel, auf der Suche nach dem besseren und gegenwärtigen sowie dem morgigen. Du willst relevant bleiben, wir auch. Wir machen unseren Teil, wir machen den Kob auch teilweise für dich beziehungsweise kauen das vor, das ist der Service. Der Service ist das IST immer relevant zu verändern.
     
  15. kugelschubs2

    kugelschubs2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    68
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    21
    ich antworte mit einem Screenshot auf Wilken:

    [​IMG]
     
  16. kugelschubs2

    kugelschubs2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    68
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    21
    btw.

    ...ist mir noch etwas eingefallen.

    Wieso macht gambio nicht 2 Versionen?
    - Einmal eine Standard Edition - mit Partnereinflüssen und es kann jederzeit ungewollter ******* kommen
    - Einmal eine teurere Premium Edition - ohne Partnereinflüsse und allein auf den Händler ausgerichtet

    Ich nehm dann die Premium, danke.
     
  17. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.055
    Danke erhalten:
    6.460
    Danke vergeben:
    1.983
    Weil wir das für eine schlechte Lösung halten.

    Wir müssten Inhalte doppelt pflegen, weiter Rücksicht auf alten Kram nehmen und den weiter pflegen, würden weniger Aufmerksamkeit für Dinge kriegen wie die z.B. Umfragen die man da in deinem Bild noch etwas sieht, von denen wir zum Beispiel wollen dass Leute sie sehen und darin partizipieren, damit wir danach die richtigen Dinge tun, und und und...

    Das ginge voll gegen unsere Interessen.

    Bloss nicht. 2 Versionen und deren Zusammenstellung und Wartung würde alles hochgradig verkomplizieren. Mit dem bisschen was zum Beispiel an Partnereinflüssen da ist musst du da einfach leben, wir wollen den Weg im SInne aller gehen, jeder muss einen kleinen Schritt zum Kompromiss beitragen.
     
  18. kugelschubs2

    kugelschubs2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    68
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    21
    Wie relevant bleibe ich dadurch das ich sehe wer gambio Shop des Monats ist?
    Abgehakt, Setzen, 6.

    Wie relevant bleibe ich dadurch das ich sehe welche Umfragen Ihr startet in welche Länder wir verkaufen?
    Geht niemanden etwas an.
    Abgehakt, Setzen, 6.

    usw..........
     
  19. kugelschubs2

    kugelschubs2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    68
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    21
    welchen Kompromiss denn bitte?
    Das ist "Friss-oder-stirb-Mentalität".
    Ganz weit von Kompromissen entfernt !!!!!!!!!!!!!!!!
     
  20. kugelschubs2

    kugelschubs2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    68
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    21
    Von welchen Partnern sprechen wir?
    Kann man die in die Diskussion mit einbinden bzw. direkt fragen?
    Welchen Einfluss hatten die konkret am neuen Admin?

    Ich würde demjenigen gern selbst meinen zynischen Dank aussprechen.