Category Archives: Gastbeiträge


Auf Raten verkauft, im Ganzen profitiert!

Warum Ratenverkäufe Euren Onlinehandel noch profitabler machen 

Die vergangenen Monate waren nicht einfach: Corona-Pandemie, Arbeitsplatzverluste und Lohnkürzungen, Kurzarbeit und massive Einschränkungen im öffentlichen Leben bedeuteten für viele einen enormen Einschnitt in die Planungssicherheit – aber auch in die finanziellen Möglichkeiten. 

Hilfreich können hier Zahlungsangebote wie die Ratenzahlung sein. Denn wer keine großen finanziellen Rücklagen hat, kann so ganz bequem die Kosten für größere Anschaffungen über mehrere Monate verteilen. 

Die PayPal Ratenzahlung – Flexibilität für den Käufer ohne Mehrkosten für den Händler

Doch nicht in der aktuellen Situation ist das Bezahlen in Raten bei der deutschen Käuferschaft ein aktuelles Thema. Die Ware gleich zu erhalten, aber in mehreren Raten zu bezahlen ist eine Finanzierungsoption, die beliebter denn je ist: Laut einer Studie von ibi research können sich 65 % der Deutschen vorstellen, einen Kauf auf Raten zu tätigen. 41 % finden sogar, dass die Zahlung in Raten immer eine Finanzierungsoption sein sollte. Interessant dabei: Besonders im Onlinehandel steigt der Wert der Warenkörbe, wenn die Ratenzahlung als Option genutzt wird. 

Doch was bedeutet das für Euch als Händler? Oftmals schrecken Verkäufer vor dieser komfortablen Zahloption für ihre Käufer zurück, da sie höhere Kosten und einen Mehraufwand fürchten. Mit der einfachen Option der PayPal Ratenzahlung habt ihr als Onlinehändler nun die Möglichkeit, Euren Kunden eine Zahlungsoption anzubieten, die es ihnen ermöglicht, gerade größere Anschaffungen zu tätigen und in Raten zu bezahlen – und das so einfach und schnell, wie Ihr es von PayPal kennt. 

 

Mit Bannern aus Gambio-Shop-Besuchern Käufer machen

Um möglichst viele Käufer zu erreichen, für die eine Finanzierung in Raten interessant ist, gibt es die Möglichkeit, mit Bannern auch in Eurem Gambio-Shop auf die Ratenzahlung aufmerksam zu machen. Dafür empfehlen wir euch die Nutzung der aktuellen Version des „Paypal2Hub“ Moduls über das Gambio Hub. Die Banner werden damit ganz unkompliziert aktiviert. Nach Aktivierung erscheinen Hinweise im Warenkorb oder auf der Produkt-Detailseite und weisen auf die PayPal Ratenzahlung hin. So können aus neugierigen Besuchern schnell potenzielle Käufer werden, welche die Flexibilität Eures Shops zu schätzen wissen. 

 

So aktiviert ihr die Ratenzahlung-Banner von PayPal in Gambio-Shop

Gambio-Back-End

Wenn ihr das aktuelle PayPal2Hub Zahlungsmodul nutzt, ist eine einfache Integration der Hinweisbanner ohne manuelle Arbeiten bereits vorbereitet und wie in der untenstehenden Abbildung zu konfigurieren.

Folgende Einstellungen stehen zur Verfügung:

Feldname Beschreibung
Anzeige aktivieren der Banner Anzeige als flex oder kompakteres Text-Layout
Logotyp welche Art Logo soll im Banner dargestellt werden?
Textfarbe Textfarbe im Banner
Farbe Hintergrundfarbe des Banners
Größe Größe und Aufteilung des Banners

Ganz unten befindet sich der Button für den Expertenmodus, über den noch weitere Einstellungen möglich sind. Klickt hierzu auf Anzeigen.

Über den Expertenmodus sind weitergehende Einstellungen möglich. Detailliert ist alles im Handbuch beschrieben. 

Anzeige der Banner im Gambio-Shop

Auf der Produktseite und im Warenkorb wird der Hinweis auf PayPal Ratenzahlung dezent integriert.

Auf der Artikelseite: 

Im Warenkorb:

 

Zusätzliches Plus: Der PayPal Ratenrechner

Ein weiteres für den Käufer hilfreiches Tool ist dabei der PayPal Ratenrechner, der über die eingeblendeten Banner erreichbar ist. Damit kann der Käufer die aktuellen Konditionen für den Kauf eines Produktes sehen und daran seine Kaufentscheidung ausrichten. Die Laufzeit des Kredites beträgt 12 Monate, eine Sondertilgung ist jederzeit ohne Aufschlag möglich. Dabei profitieren sowohl die Kunden als auch die Händler von der einfachen PayPal-Lösung: Kreditwürdigkeitsprüfung und Bewilligung des Antrags – positive Bonität vorausgesetzt – erfolgen online und in Echtzeit.

 

Win-Win-Situation: 0 % Finanzierung für Eure Käufer, kein Aufwand und keine Kosten für Euch

Damit möglichst viele Eurer Kunden von der PayPal Ratenzahlung profitieren können, bietet PayPal vom 20. April – 16.Mai 2021 allen Käufern eine 0 % Finanzierung (vorbehaltlich Kreditwürdigkeitsprüfung) an, wobei für Euch als Händler keine Mehrkosten entstehen. Ihr erhaltet den vollen Betrag sofort, Eure Kunden zahlen ganz entspannt in für sie finanzierbaren Raten über ihr PayPal Konto. Eine Win-Win-Situation für alle – denn das Risiko trägt PayPal als Kreditgeber.

PayPal Banner Frühlingserwachen für Ihre Umsätze 0 Prozent Finanzierung Gambio Partner

Zusätzlich habt Ihr als Händler die Möglichkeit, den Kunden Eures Shops immer die PayPal Ratenzahlung mit 0 % Finanzierung anzubieten. Diese Option könnt Ihr hier gleich freischalten: 0 % Finanzierung durch die PayPal Ratenzahlung anbieten. Für Euch als Händler fällt dann eine Ratenzahlungsgebühr in Höhe von 5,75 % pro Ratenzahlungstransaktion an. Die Gebühren für die Nutzung der PayPal-Zahlungsdienstleistungen fallen zusätzlich an.

 

Ratenzahlung für alle!

Für viele Kunden ist der Kauf auf Raten eine Option, die generell in Betracht gezogen wird. Gerade in diesem Jahr ist es daher besonders wichtig, Zahlungslösungen anzubieten, die den Kunden in Komfort wie auch Flexibilität entgegenkommen. So könnt Ihr Euch als Händler eine weitere Käuferschaft erschließen und Euer Business noch profitabler machen. Banner, die auf komfortable Zahlungsmöglichkeiten hinweisen und Ihre Kunden noch vor Shoppingbeginn über die Möglichkeit einer Ratenzahlung informieren, erhöhen den Wert des Warenkorbs. Denn warum sollten die Käufer sich nicht gleich bei Euch weiter umsehen, wenn die Zahlung doch schon so easy ist?

 

Quellenangaben

  1. Ibi Studie, Oktober 2018, „Ratenkauf im deutschen Einzelhandel“ https://ibi.de/veroeffentlichungen/ratenkauf-im-deutschen-einzelhandel
  2. PayPal Ratenzahlung, https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/paypal-instalments#price-calculator-module

Kundenwünsche im E-Commerce: Zu gutem Service gehört ein vielfältiges Paymentangebot

Service sells: Lass der Kundschaft die Paymentwahl

Die uneingeschränkte Fokussierung auf E-Commerce-Kundinnen und Kunden definiert mittlerweile ein allumfassendes Service-Level. Konsumentinnen und Konsumenten wünschen sich umfangreichen Service und dazu gehört ein vielfältiges Paymentangebot. Und hier ist der Checkout-Prozess tatsächlich ein entscheidender Baustein entlang der emotionalen Customer-Journey. Kundinnen und Kunden wollen zunehmend nach ihrer eigenen Fasson bezahlen und verlieren schnell die Lust am Shopping, wenn das von ihnen bevorzugte Bezahlverfahren nicht angeboten wird. Vor allem die flexiblen Finanzierungsangebote klettern laut Trendbarometer: Jetzt besitzen und später bequem in Raten bezahlen. Ein Ratenkauf bietet nicht nur zusätzliche Flexibilität für Kundinnen und Kunden, denn auch Händlerinnen und Händler profitieren von dem Angebot. Hier erfährst du, wie du mit der richtigen Payment-Strategie deine Kundinnen und Kunden begeisterst.

Continue reading

schnelle finanzierung mit dem klarna-händlerkredit

Warum es sich lohnt, in die Return On Experience zu investieren oder Zukunftsideen einfach finanzieren – geht nicht? Geht doch!

Heutzutage sind Händler mit einer überwältigenden Menge an Informationen im E-Commerce-Zahlungssystem und über Kundenbedürfnisse konfrontiert. Nur wer den Überblick behält und die Daten aktiv nutzt, bietet ein herausragendes Shopping-Erlebnis – der Game-Changer für loyale Kunden. Doch um zu wachsen, sind finanzielle Investitionen notwendig. Wir helfen dir, dich für die Zukunft zu rüsten. 

Continue reading

Warenwirtschaft & Gambio. Mehr Erfolg im E-Commerce

Warenwirtschaft und Onlineshop: 5 Tipps für erfolgreichen E-Commerce

Mit der richtigen Warenwirtschaft können Shopbetreiber Zeit, Geld und Nerven sparen. Sie hilft dabei, die wichtigsten Prozesse im E-Commerce miteinander zu vernetzen und so die Datenpflege zu vereinfachen.

Im Gambio-Blog gibt unser Partner cateno 5 Tipps, wie Shopbetreiber von einer Warenwirtschaft profitieren können.

Continue reading

Mit Dropshipping das eigene Onlinesortiment erweitern

Dropshipping gewinnt im E-Commerce immer mehr an Bedeutung. Artikel, die per Dropshipping direkt vom Lieferanten an den eigenen Endkunden gehen, eignen sich für Shopbetreiber hervorragend, um das eigene Lager zu entlasten oder dem Kunden ein breiteres Sortiment zu präsentieren.

Continue reading

Das Widerrufsrecht im Onlinehandel

Die janolaw AG mit Sitz in der Rhein-Main-Region zählt seit 2000 zu den Topanbietern im Bereich Internet-Rechtsdienstleistungen. In seinem Gastbeitrag gibt Rechtsanwalt Dr. Volker Baldus wissenswerte Tipps und Einblicke zum Thema Widerrufsrecht sowie den Leistungen, die janolaw seinen Kunden anbietet. Welche Vorteile Sie als Gambio-Nutzer haben und was das Gutscheinprogramm bereithält, lesen Sie hier.

Continue reading

Kundenbindung mit E-Mail-Werbung ohne ausdrückliche Einwilligung – wie geht das?

Ein bekanntes Bild: Der Shop hat einige Tausend Kunden, aber nur 35 davon haben sich für den Newsletter registriert. Neue, spannende Produkte sind im Lager eingetroffen, aber wie kann der Shopbetreiber nun seine Kunden darüber informieren? Oder gibt es auch andere Möglichkeiten die Kundenbindung – und damit auch den Umsatz je Kunden – schon vorher zu verbessern?

In einem Gastbeitrag unseres Partners Mailbeez klärt der Experte Cord Focke über alles Wissenswerte und verbreitete Irrtümer auf.

Continue reading

Die letzten Meter: Das müssen Shop-Betreiber bis zum 13.6. noch alles beachten

Viel Zeit bleibt nicht mehr, um sich mit den Rechtsänderungen durch die Verbraucherrechte-Richtlinie auseinander zu setzen. In knapp 2 Wochen ist es soweit. Viel wird sich ändern, der Abmahnwahn wird von vorne losgehen und vor allem muss die eigene Shop-Seite bis dahin auf den neuesten Stand gebracht werden. Was sich neben den neuen Pflichtinformationen und dem Widerrufsrecht noch alles ändert und vor allem, was Sie als Online-Händler bis zum 13.6.2014 noch alles zu erledigen haben, erfahren Sie hier im letzten Beitrag unserer Blogreihe zusammen mit Gastautoren von Protected Shops

Continue reading

Kostenloses White Paper zu Mobile Marketing

Bereits seit einiger Zeit haben wir bei Gambio erkannt, dass zu einer erfolgreichen E-Commerce-Strategie längst nicht mehr nur ein ausgereiftes Shopsystem gehört. Auch die optimale Anbindung für Mobilgeräte ist inzwischen zum absoluten Muss geworden. Je mehr Menschen mit dem Smartphone oder dem Tablet unterwegs sind und damit Geld ausgeben, desto wichtiger ist es, sie auch dort optimal betreuen zu können.

Continue reading

Die neue Muster-Widerrufsbelehrung bringt mehr Nach- als Vorteile

Am Freitag den 13.6.2014 ändert sich das Widerrufsrecht, das Verbrauchern Online-Händlern gegenüber von Gesetzes wegen zusteht. Sie als Shop-Betreiber sind deshalb gezwungen, die Widerrufsbelehrung, die Sie Ihren Kunden zur Verfügung stellen müssen, inhaltlich anzupassen. Entweder müssen Sie den Text umformulieren oder gleich völlig neu verfassen. Wie schon nach altem Recht gibt Ihnen der Gesetzgeber dazu Hilfe in Form einer Muster-Widerrufsbelehrung an die Hand. Wird diese genutzt, gilt sie als rechtskonform. Richter dürfen den Text inhaltlich nicht überprüfen und Ihre Konkurrenten haben mit Abmahnungen keine Chance. Die Nutzung des neuen Mustertextes wird sich allerdings deutlich schwieriger gestalten, als die der alten Vorlage. Erfahren Sie wissenswertes in diesem Gemeinschaftsartikel von Gambio und Protected Shops

Continue reading


Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (1) in /var/www/web1/htdocs/www.gambio.de/web/blog/wp-includes/functions.php on line 3783

Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (1) in /var/www/web1/htdocs/www.gambio.de/web/blog/wp-includes/functions.php on line 3783